DIN Schrauben

DIN Schrauben

DIN-Schrauben sind Befestigungselemente, die nach der deutschen DIN-Norm hergestellt werden. DIN-Schrauben sind sehr beliebt in verschiedenen Bereichen der Produktion, Konstruktion und hat auch eine ausgezeichnete Qualität und Zuverlässigkeit. Arten von DIN-Schrauben sind zwei Zweck, Befestigungen und Installation.

Im Folgenden finden Sie die Spezifikation von

DIN Norm Schrauben

:

Material:

  • Stahl A1, A2, A4
  • Edelstahl A1, A2, A4
  • Messing
  • Kupfer
  • Aluminium
  • Titanium

Eigenschaften:

  • DIN-Normschrauben sind in verschiedenen Kopfformen erhältlich, einschließlich flach, rund, oval, Panhead und mehr.
  • Allgemeine Auswahl an DIN-Schrauben sind mit verschiedenen Steckplätzen verfügbar, einschließlich geradem Steckplatz, Kreuzschlitz, Kreuzschlitz, Rundschlitz, Torxschlitz und mehr.
  • DIN-Normschrauben sind in verschiedenen Beschichtungen und Ausführungen erhältlich, einschließlich Chrom, Kupfer, Nickel, Oxid, Cadmium, Zink sowie Gelb- oder Schwarzpassivierung.
  • Der Kopf ist normalerweise größer als der Schraubenkörper. Dadurch wird verhindert, dass die Schraube tiefer als die Schraubenlänge eindringt und eine Lagerfläche bildet.

Vorteile:

  • Die Schutzschicht von DIN-Schrauben erhöht die Lebensdauer des Produkts aufgrund der Korrosionsbeständigkeit des Metalls.
  • Der allgemeine Bereich der DIN-Schrauben ist so ausgelegt, dass er mit einem komplementären Gewinde, dem so genannten Innengewinde (Innengewinde), in Form einer Mutter oder eines Gegenstandes mit eingearbeitetem Innengewinde, zusammenpasst.
  • Die meisten DIN-Schrauben werden im Uhrzeigersinn festgezogen, was als Rechtsgewinde bezeichnet wird.
  • DIN-Schrauben sind Befestigungselemente mit Außengewinde, die Gewindeform haben und die Montage mit einer Mutter mit einem geraden Gewinde mit mehreren Teilungslänge verhindert, ist eine Schraube.
  • DIN-Schrauben mit konischen Schäften sind so konstruiert, dass sie entweder direkt in ein Substrat oder in ein Pilotloch in einem Substrat getrieben werden können.
  • DIN-Schrauben mit nicht konischem Schaft sind so konstruiert, dass sie mit einer Mutter zusammenpassen oder in eine Gewindebohrung eingedreht werden können.

Anwendung:

  • DIN-Schrauben werden in Produktion, Konstruktion und Engineering eingesetzt.
  • Deutsche Norm DIN-Schrauben werden verwendet, um eine Gewindeverbindung oder Fixierung zu bilden.
  • Allgemeiner Bereich von DIN-Schrauben halten das Objekt zusammen und positionieren Objekte.
  • DIN-Schrauben sind für fast alle Befestigungs- und Montagezwecke weit verbreitet.
Wir fertigen DIN-Schrauben nach benutzerdefinierten Spezifikation und Export in Frankreich, Italien, der Schweiz, Polen, Griechenland, Großbritannien und anderen europäischen Ländern. Weitere Informationen erhalten Sie unter Kontakt oder Anfrage jetzt .