Din 662 Nieten

Din 662 Nieten

DIN-Normen werden für eine Vielzahl von Komponenten einschließlich industrieller Verbindungselemente wie DIN 662-Rundkopfnieten erfunden. DIN 662 Niete werden aus Kohlenstoffstahl, Edelstahl A2 oder A4, Messing, legiertem Stahl, Kupfer, Aluminium oder vielen anderen Materialien hergestellt. DIN 662 Niete sind in einer Vielzahl von Größen, Formen und Materialien erhältlich.

Im Folgenden finden Sie die Spezifikation der DIN 662 Nieten:

din 662 rivets
din 662

Eigenschaften:

  • DIN 662-Niete bestehen aus Rundstab und Halbkreiskopf.
  • Der Fuß von DIN 662 Rivet wird im Winkel von 140 ° hergestellt.
  • Entspricht GOST 10301 und ISO 1051.

Vorteile:

  • Bei der Montage von dauerhaften Verbindungen von Blechwerkstoffen mit Nieten DIN 662 kann der Verriegelungskopf von Verbindungselementen halbkreisförmig oder verdeckt ausgeführt werden.

Anwendung:

  • Wird verwendet, um Strukturelemente miteinander zu verbinden.
  • Entwickelt, um Stahl und Metallobjekte miteinander zu verbinden.
  • Wird zum Erstellen einer nicht lösbaren Verbindung verwendet.
 d1 d2 d3 (min.) e (max.) k
2 4 1.87 1 1
2.5 5 2.67 1.25 1.2
3 6 2.87 1.5 1.5
3.3 6.6 3.17 1.7 1.7
3.5 7 3.37 1.75 1.8
4 8 3.87 2 2.1
4.4 9 4.37 2.3 2.3
5 10 4.82 2.5 2.5
6 12 5.82 3 3
Wir fertigen DIN 662 Nieten gemäß Spezifikation und Export in Deutschland, Spanien, Niederlande, Portugal, Großbritannien und anderen europäischen Ländern. Für weitere Informationen, bitte Kontaktieren Sie uns oder Anfrage jetzt .